Schicke Geschenke

kleine schicke Geschenke für die Dame und den Herrn

Kleine Schicke Geschenke zur Taufe oder Geburt individuell gestalten

| Keine Kommentare

Die Taufe oder Geburt eines Babys ist etwas ganz besonderes. Für die meisten Menschen stellt sich die Frage, welches Geschenk für diesen speziellen Anlass an die Eltern bzw. das Neugeborene übergeben werden soll. Geschenke, die von Herzen kommen, erfreuen sich größter Beliebtheit. Umso schöner ist es wenn Sie ihr Geschenk selbst gestalten und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Ideen die Eltern und Kindern stets in Erinnerung bleiben

Ein Schildchen mit dem Namen des Babys eignet sich hervorragend, um den Eltern eine Freude zu bereiten. Dieses ist sehr einfach selbst zu machen und kann an vielen Gegenständen wie zum Beispiel am Wickeltisch, Kinderwagen oder an der Haustüre angebracht werden. Zum Selbst gestalten benötigen Sie lediglich einen Karton. Die Farbe kann individuell ausgewählt werden. Zum Aufkleben des Namens eignen sich Holz- oder Plastikbuchstaben. Zur Vervollständigung können Sie das Schildchen bemalen oder anderweitig verschönern. Hier haben Sie viele Möglichkeiten, etwas Spezielles zu kreieren.

Eine weitere Idee wäre Windeln zu kaufen und diese zu bemalen. Mit Sicherheit wären die Eltern sowie das Baby von einer derartigen Idee sehr angetan. Des Weiteren eignen sich Fotos sehr gut, um den kleinen ein Geschenk zu übergeben, das Sie auch viele Jahre später noch bewundern können. Kaufen Sie ein leeres Buch und schreiben Sie eine persönliche Geschichte, die Sie mit Bildern des Babys verbinden. Eine Art Märchenbuch, indem Sie der Autor bzw. Autorin sind. Den Inhalt des Buches können sie individuell selbst gestalten. Dies kann eine Story über die Geburt sein oder eine fiktive Geschichte, die Sie selbst erfunden haben.

Geschenke der etwas anderen Art für das Baby

Sie möchten dem Baby etwas schenken, das einzigartig ist? Dann produzieren Sie ihre eigene CD mit ihrer persönlichen Stimme. Hierfür benötigen Sie ein passendes Hi-Fi-Gerät. In der heutigen Zeit ist dies kein großes Problem. Mit dem passenden Mikrofon können Sie die Aufnahme starten. Ob Sie ein Hörbuch oder Kinderlieder selbst gestalten, liegt ganz bei ihnen. Ein Geschenk über, dass sich das Neugeborene freuen wird oder basteln Sie ihr eigenes Kuscheltier. Ohne viel Aufwand mit ein wenig Stoff oder Wolle und etwas Geschick haben Sie für das Baby einen treuen Begleiter angefertigt.

Autor: Carsten Benecke

Carsten Benecke Geschäftsführer von CampusWerk weitere Informationen unter http://www.info-carsten-benecke.de oder https://plus.google.com/112749147949206862252/posts

Hinterlasse eine Antwort