Schicke Geschenke

kleine schicke Geschenke für die Dame und den Herrn

Persönliche Liebesbotschaft zum Valentinstag mit der Fototasse

| Keine Kommentare

Viele Ereignisse, Themen und Namen haben ihre speziellen Tage im Jahr. So auch der Tag der Liebenden. Bald steht der Valentinstag vor der Tür, da taucht die Frage nach einem passenden Geschenk natürlich auf. In Frage kommt quasi eine persönliche Liebesbotschaft, also ein Geschenk, welches sich nicht so einfach austauschen lässt. Zu empfehlen ist diesbezüglich zum Beispiel eine Fototasse. So erhält der Schatz nicht nur ein passendes Geschenk zum Valentinstag, sondern auch eine ganz besondere Erinnerung. Für die Fototasse kann schließlich ein Bild gewählt werden, welches besonders gefällt. Dabei ist es gleichgültig, ob für die Fototasse ein lustiges oder romantisches Foto gewählt wird. Wer mag, kann sich auch für ein Pärchen- oder Urlaubsfoto entscheiden.

Fototasse mit tollen Motiven

Die Fototasse stellt ein geniales Geschenk zum Valentinstag dar, da sie den Schatz an seine bessere Hälfte erinnert und sicher auch täglich zum Einsatz kommt. Welche Farbe die Tasse schließlich aufweisen soll, ist Geschmacksache, am besten richtet sich das Design nach dem Geschmack des Partners. Wer die Lieblingsfarbe für Geschirr nicht kennt, kann ja einige Zeit vor dem besagten Tag mal nebenbei danach fragen. Wer mag, kann unter das Foto vielleicht noch einen Namen, ein Spruch oder ein Datum setzen. So oder so wird sich der Partner sicher riesig über so ein individuelles Geschenk freuen und dieses jeden Tag in Gebrauch nehmen oder der Fototasse einen Ehrenplatz zukommen lassen.

Persönliche Liebesbotschaft

Wer seinen Partner zum Valentinstag richtig toll überraschen möchte, kann ein kleines Frühstück zubereiten und dieses vielleicht am Bett servieren. Der Kaffee beispielsweise wird schließlich in die neue Fototasse geschenkt. So schmeckt das Geschenk gleich auf Anhieb richtig gut. Eine romantische Karte zu der Fototasse und das passende Valentins-Geschenk ist fertig. Damit die Karte eine gelungene persönliche Liebesbotschaft erhält, kann der Partner sich für ein romantisches oder schlichtes Gedicht entscheiden. Je nach Kreativität, Zeit und Lust werden eigene Zeilen kreiert oder einfach zitiert, Hauptsache die Worte und das Geschenk kommen vom Herzen, das merkt der Partner und die Freude ist entsprechend hoch.

Autor: Carsten Benecke

Carsten Benecke Geschäftsführer von CampusWerk weitere Informationen unter http://www.info-carsten-benecke.de oder https://plus.google.com/112749147949206862252/posts

Hinterlasse eine Antwort